Verwaltungskommission

Die Verwaltungskommission ist paritätisch zusammengesetzt und besteht aus insgesamt 12 Mitgliedern; 6 Vertreterinnen und Vertreter der Versicherten und 6 Vertreterinnen und Vertreter der Arbeitgeberinnen.  

Die angeschlossenen Organisationen haben zusammen Anspruch auf je 2 Mitglieder der Vertretung der Arbeitnehmenden und der Vertretung der Arbeitgeberinnen.

Die Wahl der Vertretung der Arbeitgeberinnen der Stadt Bern erfolgt durch den Gemeinderat. Die angeschlossenen Organisationen delegieren ihre Vertretungen direkt.

Für die Wahl der Vertretung der Arbeitnehmenden hat die Verwaltungskommission eine Verordnung über die  Wahl der Arbeitnehmendenvertretung in die Verwaltungskommission der PVK (Vertretungsverordnung; PVANV) erlassen.

Den Vorsitz führt abwechslungsweise für jeweils 2 Jahre die Arbeitnehmenden- und Arbeitgebendenseite. Laufende Amtsdauer: 1. Januar 2021 bis 31. Dezember 2024.

Arbeitnehmendenvertreterinnen und -vertreter

 
Präsident


 Berger Michel, Regional-Sekretär VPOD

Mitglieder


Bechtiger Bernadette, Bereichsleiterin Erbschaftsamt / SUE

 

Haldemann Ralf, techn. Fachangestellter / TVS

 

Lehretter Gyula, Leiter Betriebswirtschaft und Sekretariat,
Familie & Quartier Stadt Bern / BSS

 

Schwab Lukas, stv. Leiter Informationsdienst der Stadt Bern / PRD

 

Zbinden Marcel, Mitarbeiter Instandhaltung / ewb

Arbeitgebendenvertreterinnen und -vertreter


Vize-
Präsident


Aebersold Michael, Direktor FPI

Mitglieder

Mannhart Claudia, Generalsekretärin / BSS

 

Meyer Barbara, Leiterin Personal / BERNMOBIL

 

Miescher Anouk, stv. Generalsekretärin / SUE

 

Wehrle Daniel, Leiter Personalmanagement / ewb

 

Züst Helene, Bereichsleiterin Personalrecht / FPI

Aufgaben und Kompetenzen

Die Verwaltungskommission ist für die Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben zuständig. Sie bestimmt die strategischen Grundsätze und Ziele. Sie regelt die Organisation der PVK, ist für das finanzielle Gleichgewicht des Leistungsplanes zuständig und überwacht die Geschäftsführung. Für die Umsetzung der Bestimmungen zu den Vermögensanlagen und der Anlagestrategie beauftragte die Verwaltungskommission das Anlagekomitee. Die Verwaltungskommission wählt die Mitglieder des Anlagekomitees und überwacht den Anlageprozess laufend. Die Aufgaben sind in der Personalvorsorge-Organisationsverordnung (PVOV) beschrieben.

 ________________________

Läuft Ihre Hypothek aus?

Bei uns können Sie Hypotheken abschliessen!
Melden Sie sich bei:

031 321 65 85
Lesen Sie mehr...

_________________________

Interview MAZ mit Roger Neuenschwander

Fragen und Antworten

_________________________


Sie finden uns:
Personalvorsorge-
kasse der Stadt Bern
Laupenstrasse 10
3008 Bern

_________________________